Natur erleben mit dem NABU

Termine des 2. Halbjahres 2014

Nehmen Sie teil an einer unserer Exkursionen oder besuchen Sie unseren Monats-Treff.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Veranstaltungsflyer Naturbegegnungen im Ruhrgebiet 2. HJ 2014

Dezember

Mo., 01.12., 19:00 Uhr, Vorstands- und Beiratssitzung

Fr., 26.12., 10:00 Uhr, Weihnachtswanderung Beversee

 


 

 

Unsere NABU Sprechstunden

 

Ort: 59192 Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110 (in der Ökologiestation)

 

Die SPRECHSTUNDEN der NABU-Geschäftsstelle fallen bis auf weiteres aus!

 

zurück zum Seitenanfang


 

NABU-Infostand am Tag der offenen Tür in der Gärtnerei „Horti Cultus“ - Kräuterlust & Blütenzauber

Der NABU-Kreisverband Unna informiert mit einem Informationsstand rund um den Naturschutz am Tag der offenen Tür in der Gärtnerei „Horti Cultus“

 

 

 

Veranstalter: Gärtnerei „Horti Cultus“

 

Zeit: 06.07.2014, 11.00 -17.00 Uhr

 

Veranstaltungsort: Unnaer Straße 81, 58730 Fröndenberg-Strickherdicke

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 07.07.2014 Vorstands- und Beiratssitzung

Zeit: 19:00 Uhr

Datum: 07.07.2014

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Fr., 11.07.2014 Abendwanderung über den Kamener Friedhof

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Alte Friedhöfe können Rückzugsgebiete für viele Tier- und Pflanzenarten darstellen. Selbst unsere häufigste einheimische Orchidee, die Breitblättrige Stendelwurz, findet hier einen passenden Lebensraum.

 

Leitung:   NABU, Karin und Bernd Margenburg

Zeit:        19:00 Uhr

Datum:    Fr., 11.07.2014

Ort:         Haupteingang Friedhofstraße

Kosten:    2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 04.08.2014 Vorstands- und Beiratssitzung

Zeit:      19:00 Uhr

Datum:  Mo., 04.08.2014

 

Ort:       Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

zurück zum Seitenanfang


 

So., 10.08.2014 Schmetterlingsexkursion zur Bergehalde

Unsere Tagfalter verschwinden immer mehr. Gerade im Ruhrgebiet gibt es oft nur noch eine Handvoll der insgesamt etwa 120 Tagfalterarten die hier vorkamen. Auf landwirtschaftlichen Flächen finden wir heute nur noch Kohlweißlinge. Industriebrachen wie Halden konnten sich wieder zu wertvollen Lebensräumen entwickeln, wenn die richtige Pflege erfolgt. Wir werden uns einen Haldenbereich anschauen, der heute einer der wichtigsten Flugplätze für Schmetterlinge des Offenlandes im Kreis Unna ist, z.B. der bedeutendste Paarungs-Platz für den Schwalbenschwanz. Aber auch seltene Arten der Wälder und Gebüsche kann man hier finden. Die verschiedenen Schmetterlingslebensräume und ihre Bedeutung für die jeweiligen Arten sowie die Gründe für ihre Gefährdung werden vorgestellt.

 

 

Leitung: NABU, Klaus-Bernhard Kühnapfel

Datum: So., 10.08.2014

Zeit: 10:00 Uhr

Ort: Bergehalde Großes Holz, Parkplatz Erich-Ollenhauer-Str., 59192 Bergkamen

Kosten: 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

zurück zum Seitenanfang


 

Mi., 20.08.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

Datum: Mi., 20.08.2014

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Selmer Hof, Kreisstr.43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

zurück zum Seitenanfang


 

Sa., 23.08.2014 Vogelkundliche Wanderung am Kanal und am Horstmarer See

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Die ornithologische Wanderung führt entlang des NSG „In der Laake“ zum Datteln-Hamm-Kanal und der Kläranlage Lünen-Schwansbell mit dem Seseke-Altarm. Mit etwas Glück kann hier der Eisvogel beobachtet werden. Wasservögel werden anschließend am Horstmarer See vorgestellt. Ferngläser und Vogelbestimmungsbücher, falls vorhanden, sollten mitgebracht werden.

 

 

Leitung: NABU, Karl-Heinz Kühnapfel

 

Zeit: 9:00 Uhr

 

Ort: Lünen-Beckinghausen, Parkplatz vor der Eisenbahnbrücke: Brückenstraße

 

( Kreuzung B 61 / Zwolle Allee)

 

Kosten: 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

zurück zum Seitenanfang


 

So., 24.08.2014 Botanik-AG-Spätsommerexkursion

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Industriegebiet - Lebensraum für Spezialisten

"Auf die grüne Wiese" gesetzte Industrie- und Gewerbegebiete sind

immer ein großer Eingriff in die Landschaft. Doch sind sie nicht in

Allem so ungünstig für die Natur, wie es scheint, da sie meist

Alternativen zu einer aufgeräumten Feldflur darstellen. Ein solches

samt Lebensräumen und ihren pflanzlichen Bewohnern soll auf dieser

Exkursion eingehender betrachtet werden.

 

Leitung: NABU, Dr. Götz H. Loos

Zeit: 14:00 – 16.00 Uhr

Ort : Bönen, Ecke Siemensstraße / Weetfelder Straße

Kosten: 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 25.08.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen/Bönen

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Grundhöfer (Waldschänke), Hansastraße 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Sa., 30.08.2014 Abtragen des Mahdgutes der Feuchtwiesen in Bergkamen-Heil

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Auch im Jahr 2014 ruft der NABU alle Naturfreunde/Innen zum Abtragen des Mahdgutes der Feuchtwiesen in Bergkamen-Heil auf. Das Ziel, den Lebensraum unserer gefährdeten Wiesenorchideen zu sichern, konnte seit den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch die regelmäßige Mahd der Feuchtwiesen durch Mitglieder der Ortsgruppe Kamen/Bergkamen/Bönen erreicht werden. Der Arbeitskreis Heimische Orchideen (AHO) und der NABU weisen darauf hin, dass der Erhalt der Feuchtwiesen in Heil mit seinem auch überregional bedeutsamen Orchideenbestand nur dann gewährleistet ist, wenn sich wieder genügend freiwillige Helfer finden, die aktiv mit Harke und Heugabel zum Erhalt dieses einmaligen Lebensraumes beitragen.

 

Leitung: NABU, AHO, Bernd Margenburg

Zeit: 9:30 Uhr

Ort: Ende der Nördlichen Lippestraße in Bergkamen-Heil (hinter der Feuerwehr)

 

Helfer für die Mahdtermine werden dringend benötigt!

 

Terminabstimmung für die einzelnen Pflegeeinsätze im August 2014 mit

Bernd Margenburg ( 02307/ 97 35 21, E-Mail: margenburg@nabu-unna.de)

 

zurück zum Seitenanfang


 

 

Mo., 01.09.2014 Vorstands- und Beiratssitzung

Zeit: 19:00 Uhr

Ort: Selmer Hof, Kreisstr.43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Sa., 06.09.2014 Exkursion Rieselfelder Werne

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Exkursion Rieselfelder Werne - NABU Werne in Zusammenarbeit mit der Biologischen Station im Kreis Unna

Die ehemaligen Rieselfelder der Stadt Werne – eine bis vor kurzem noch intensiv genutzte Ackerlandschaft – haben in den letzten Jahren vielfältige Renaturierungsmaßnahmen erfahren, von denen insbesondere die Vogelwelt profitiert. Die wiedervernässten Flächen und das extensiv bewirtschaftete Weidegrünland bieten über 112 Vogelarten Nahrungs.-, Rast- und Brutlebensraum. Im Rahmen des ca. 2-stündigen Spazierganges werden Stand.- bzw. Brutvögel sowie Durchzügler wie auch das Entwicklungskonzept und die bislang durchgeführten Maßnahmen vorgestellt und Perspektiven aufgezeigt.

Bitte denken Sie an geeignetes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und falls vorhanden ein Fernglas.

 

Leitung: NABU Ortgruppe Werne und Biologische Station im Kreis Unna

Referenten: Klaus Nowack (NABU Werne), Klaus Klinger und Rolf Ohde (Biologische Station)

Zeit: 9:00 Uhr

Ort: Werne, Kläranlage am Südring, (Friedhofs-Parkplätze angrenzend)

Kosten: 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

zurück zum Seitenanfang


 

NABU-Infostand am Tag der offenen Tür in der Gärtnerei „Horti Cultus“ - Kräuterlust & Blütenzauber

Der NABU-Kreisverband Unna informiert mit einem Informationsstand rund um den Naturschutz am Tag der offenen Tür in der Gärtnerei „Horti Cultus“

 

Veranstalter: Gärtnerei „Horti Cultus“

Zeit: 07.09.2014, 11.00 -17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Unnaer Straße 81, 58730 Fröndenberg-Strickherdicke

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mi., 17.09.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Selmer Hof, Kreisstr.43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Sa., 20.09.2014 Radtour nach Unna-Mühlhausen

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Zu den NABU-Grundstücken in Unna-Mühlhausen führt die etwa 4-stündige Radtour. Vor Ort werden die für die Natur erworbenen Flächen und deren Pflege vorgestellt. Bitte denken Sie an angemessene Kleidung.

 

Leitung: NABU, Barbara Griesdorn

Zeit: 13:00 Uhr (ca. 14:00 Uhr am Parkplatz Sportplatz Mühlhausen)

Ort: THW-Parkplatz an der Werner Straße (B 233).

Kosten: 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 29.09.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen/Bönen

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: Gaststätte Grundhöfer (Waldschänke), Hansastraße 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mi., 01.10.2014 Pflegeaktion Orchideenwiese Bergkamen-Overberge (Edelwiese)

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Traditionell findet dieser Termin am letzten Schultag vor den NRW-Herbstferien statt, da die Willy-Brandt-Gesamtschule aus Bergkamen immer ihre Mithilfe zusagt. Aber auch andere Helfer sind gefragt und herzlich willkommen.

 

 

 

Auskünfte bei Burkhard Brinkmann

unter Tel. 02383-4404

und/oder E-Mail r.u.b.brinkmann@unitybox.de.

 

 

 

Leitung: NABU, Burkhard Brinkmann

 

Zeit: 9.00 Uhr

 

Ort: Bergkamen-Overberge, Burgemeisterweg

 

 

Helfer werden dringend benötigt!

Terminabstimmung für die einzelnen Mahdtermine

mit Burkhard Brinkmann

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 06.10.2014 Vorstands- und Beiratssitzung

Zeit: 19:00 Uhr

 

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

zurück zum Seitenanfang


 

So., 12.10.2014 Ornithologiekurs von Karl-Heinz Kühnapfel im NSG Beversee

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Vorgestellt wird der Beversee als Lebensraum unserer Vogelwelt. Die Teilnehmer lernen Standvögel, Durchzügler und Wintergäste anhand ihres Aussehens und ihres Gesanges zu erkennen. Ferngläser und Vogelbestimmungsbücher, falls vorhanden, sollten mitgebracht werden.

 

Leitung: NABU in Zusammenarbeit mit der VHS Bergkamen

 

Zeit: 9:00 Uhr

 

Ort: Wanderparkplatz Beversee, Werner Straße (B233), 59192 Bergkamen

 

zurück zum Seitenanfang


 

Sa., 25.10.2014 NABU-Infostand am „Tag des Apfels“

Der NABU-Kreisverband Unna informiert mit einem Informationsstand rund um den Naturschutz am "Tag des Apfels" in der Ökologiestation des Kreises Unna in Bergkamen-Heil

 

 

 

Veranstalter: Ökologiestation des Kreises Unna

 

Zeit: Samstag,  25.10.2012, 12.00-18.00 Uhr

 

Veranstaltungsort: Ökologiestation, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen-Heil

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 27.10.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen/Bönen

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Grundhöfer (Waldschänke), Hansastraße 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 03.11.2014 Vorstands- und Beiratssitzung

Zeit: 19:00 Uhr

 

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 10.11.2014 Vortrag Libellen im Kreis Unna

Ein Rundgang zu verschiedenen Gewässern im Kreis Unna. Vorgestellt wird der Lebensraum und die Entwicklung der Libellen an verschiedenen Stillgewässern und den Fließgewässern im Kreis.

 

Leitung: NABU, Wolfgang Postler

Zeit: Montag 10.11.2014, 19:30 Uhr

Ort: Ökologiestation in Bergkamen, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mi., 19.11.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Selmer Hof, Kreisstr.43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 24.11.2014 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen/Bönen

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: Gaststätte Grundhöfer (Waldschänke), Hansastraße 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Mo., 01.12.2014 Vorstands- und Beiratssitzung

Zeit: 19:00 Uhr

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

Fr., 26.12.2014 Weihnachtswanderung Beversee

Vorgestellt wird die Vogelwelt im winterlichen Beversee-Gebiet. Ferngläser und Vogelbestimmungsbücher, falls vorhanden, sollten mitgebracht werden.

 

 

Leitung: NABU, Karl-Heinz Kühnapfel

 

Zeit : 10:00 Uhr

 

Ort: Wanderparkplatz Beversee, Werner Straße (B233).

 

Kosten: 2,--Euro / NABU-Mitglieder frei

 

 

 

 

 

 

zurück zum Seitenanfang


 

 

Termine im August

Mo., 07.08.2017 Vorstands- und Beiratssitzung - Achtung! Fällt leider aus!

Die nächste Sitzung ist in Selm!

Mi., 16.08.2017 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

So., 27.08.2017 Sommerexkursion der NABU-Botanik-AG

Do., 31.08.2017 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen