Natur erleben mit dem NABU - Termine 2018

Termine des 1. Halbjahres 2018

Nehmen Sie teil an einer unserer Exkursionen oder besuchen Sie unseren Monats-Treff.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Juni

Mo., 04.06.2018 Vorstands- und Beiratssitzung

So., 10.06.2018 Pflanzenkundliche Spaziergänge des NABU

Mi., 20.06.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

Mo., 28.06.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

 

 

Sa., 06.01.2018 Tag der Weide in Mühlhausen/Uelzen

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

Tag der Weide findet immer am 1. Samstag im Januar statt. Alle bisher gepflanzten Kopfweiden, die bereits mehrfach geschneitelt wurden, haben sich prächtig entwickelt. Neben anderen Anpflanzungen prägen sie inzwischen die Landschaft nördlich von Mühlhausen und Uelzen. Herzlich willkommen sind neben „alten Freunden“ der Kopfweiden auch Nachwuchskräfte von nah und fern. Für Essen und Trinken wird gesorgt.

 

 

 

Veranstalter: NABU und Heimatverein Mühlhausen/Uelzen

 

Leitung: Björn Merkord Tel. 0175 / 91 31 395  (Karl-Heinz Albrecht)

 

Zeit: 9:30 Uhr

 

Ort: Öko-Zelle in Unna-Mühlhausen neben dem Parkplatz am Sportplatz (von Uelzen aus anfahren)

 

Einladung Tag der Weide Seite 1 und 4
Seite1und4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.3 KB
Einladung Tag der Weide Seite 2 und 3
Seite 2und3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.9 KB

 

Mo., 08.01.2018 Beirats- und Vorstandssitzung

 

 

Zeit: 19.00 Uhr

 

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

 


 

Mo., 15.01.2018 Vortrag: Zu den Präriehühnern nach Colorado

Beamer-Vortrag von Bernd Margenburg

 

 

 

Sieben Arten Rauhfußhühner brüten im Colorado. Ein Besuch dieses amerikanischen Bundesstaates im zeitigen Frühjahr ermöglicht die eindrucksvolle Balz der Präriehühner zu beobachten. Vor Sonnenaufgang begibt man sich in ein Versteck, an einem Balzplatz (Lek) des Präriehuhns. An dem sogenannten Lek führen 8 bis 20 Hähne ihren Balztanz auf. Heute ist es ein besonderes Naturerlebnis diese gefährdete Art zu beobachten, die einst millionenfach in den früheren Präriegebieten vorkam. Neben dem deutlich größeren Beifußhuhn, waren in 3.500 m Höhe das Weißschwanz-Schneehuhn und das Felsengebirgshuhn im Gunnison NP weitere Höhepunkte dieser ornithologischen Reise, die uns immer wieder in die noch winterlichen Rocky Mountains führte. Neben den Rauhfußhühnern werden noch weitere Vogelarten vorgestellt.

 

Leitung: NABU, Bernd Margenburg

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: : Ökologiestation in Bergkamen (in Zusammenarbeit mit dem Umweltzen­trum Westfalen), Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 


 

 

Mi., 17.01.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

 

Ort: Selmer Hof, Kreisstr.43 / Ecke Brückenstr. 59379 Selm

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

 


 

Mo., 25.01.2018 Stammtisch OG Kamen/Bergkamen

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Waldschänke (Grundhöfer), Hansastraße 20 in 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 


 

Mo., 05.02.2018 Vorstands- und Beiratssitzung

 

Zeit: 19:00 Uhr

 

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil,

      Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 


 

Mo., 19.02.2018 Vortrag: „Trentepohlie, Bärtierchen, Narrentasche: Wenig bekannte Lebewesen im Kreis Unna“

Foto: Bernd Margenburg
Foto: Bernd Margenburg

 

 

Geheimnisvolle, manchmal auch zutiefst lustige Namen tragen einige Pflanzen, Tiere, Pilze, Einzeller und weitere Lebewesen, die im Kreis Unna vorkommen. Einige davon werden im Vortrag in Bild und Wort präsentiert – ob die auffälligen Rotfärbungen an den Bäumen (eine rote Grünalge!) oder einige Bodenlebewesen, die in keinem Quadratmeter Erde fehlen, die aber trotzdem kaum jemand kennt – oder wem ist schon der „Flechtentöter“ bekannt?

 

Leitung: NABU, Dr. Götz H. Loos

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Ökologiestation in Bergkamen (in Zusammenarbeit mit dem Umweltzen­trum Westfalen), Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 


 

Mi., 21.02.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

 

 

Zeit: 19.30 Uhr

 

Ort: Selmer Hof, Kreisstr. 43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

 

 


 

Krötenschutz im Frühjahr

 

Achtung: Der NABU braucht Hilfe

 

Wir retten Frösche, Kröten und Molche vor dem Straßentod.

 

Wer helfen möchte, kann sich an folgende Ansprechpartner wenden:

 

Barbara Griesdorn, Bergkamen 02307/85010

 

Rolf Böttger, Kamen-Heeren 02307/944975

 

 


 

Mo., 22.02.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Gaststätte Waldschänke (Grundhöfer), Hansastraße 20 in 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 

 


 

Mo., 05.03.2018 Vorstands- und Beiratssitzung

 

 

Zeit: 19.00 Uhr

 

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

 

 


 

Mo., 12.03.2018 Vortrag: Ruhrgebiet ein Hotspot der Biodiversität

 

 

Trotz oder vielleicht gerade wegen seiner industriellen Vergangenheit ist das Ruhrgebiet ein Hotspot der Biodiversität. Die eng verschachtelte Lage unterschiedlicher Lebensräume bedingt eine vergleichsweise hohe Artenvielfalt inmitten des Ballungsraumes. Der Vortrag von Dr. Randolph Kricke beleuchtet verschiedene Aspekte der Biodiversität im Ruhrgebiet.

 

Leitung: Dr. Randolph Kricke

 

Zeit:19:30 Uhr

 

Ort: Ökologiestation in Bergkamen (in Zusammenarbeit mit dem Umweltzen­trum Westfalen), Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

 

 


 

So., 18.03.2017 Ornithologiekurs Berghalde Großes Holz Mit Karl-Heinz Kühnapfel

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

 

 

Mit Karl-Heinz Kühnapfel

 

 

 

Vorgestellt wird die Bergehalde Großes Holz als Lebensraum unserer Vogelwelt. Die Teilnehmer lernen Standvögel, Durchzügler und Wintergäste anhand ihres Aussehens und ihrer Stimme zu erkennen. Ferngläser und Vogelbestimmungsbücher, falls vorhanden, sollten mitgebracht werden.

 

Leitung: NABU, Karl-Heinz Kühnapfel in Zusammenarbeit mit der VHS Bergkamen

 

Zeit: 9:00 – 12:00 Uhr

 

Ort: Parkplatz an der Erich-Ollenhauer-Str. 59192 Bergkamen

 

 


 

Mo., 21.03.2018 Stammtisch – NABU OG Selm

 

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Selmer Hof, Kreisstr. 43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

 

 

 


 

So., 25.03.2018 Mitgliederversammlung

 

 

Zeit: 14:00 Uhr

 

Ort: Bistro am Kurpark, Unna

 

 

 

 


 

Mo., 29.03.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

 

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Grundhöfer, Hansastr. 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 


 

So., 08.04.2018 Pflanzenkundliche Spaziergänge des NABU

Foto Ilona Jädtke
Foto Ilona Jädtke

 

 

 

 

Unsere Pflanzenwelt verändert sich.

 

Klimaerwärmung, Umweltbelastungen, Neuauftretende Arten: Der Wandel der Flora ist unübersehbar und macht es erforderlich, alle Ecken des Kreises Unna wieder aufzusuchen und ihre pflanzlichen Bewohner dort zu dokumentieren. Diese notwendigen Gänge möchte der NABU Kreisverband Unna, namentlich die Botanik_AG, zumindest teilweise mit der Öffentlichkeit teilen und allen Interessierten die Pflanzen erklären, die dort wachsen: In bewährter Weise mit den kleinen und großen Geschichten, die dahinter stecken.

 

Leitung: NABU, Dr. Götz H. Loos

 

Zeit: 14:00 Uhr

 

Treffpunkt: Werne, Goetheweg, Parkplatz am Minigolfplatz

 

Kosten: 2,00 Euro / NABU-Mitglieder frei

 

 

 


 

Mo., 09.04.2018 Vorstands- und Beiratssitzung

 

 

Zeit: 19.00 Uhr

 

Ort: Haus Hilleringmann, Hillering 42, 49427 Unna

 

 

 


 

Mi., 18.04.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

 

 

Zeit: 19.00 Uhr

 

Ort: Haus Hilleringmann, Hillering 42, 49427 Unna

 

 

 

 

 


 

Mo., 26.04.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

 

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Grundhöfer, Hansastr. 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 


 

So., 06.05.2018 Vogelkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Uelzener Heide/Mühlhauser Mark

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

 

Leitung: NABU, Gisbert Herber-Busch

 

 

Zeit: 6:00 Uhr

 

 

Treffpunkt: Öko-Zelle in Unna-Mühlhausen neben dem Parkplatz am Sportplatz (von Uelzen aus anfahren)

 

 

 

Auskunft erteilt Karl-Heinz Albrecht Tel. 02303 – 4635

 

 


 

So., 06.05.2018 Exkursion: Vogelkundliche Wanderung für Laien und Profis

 

 

Wir gehen zu Fuß in das NSG Lippe in Bork um die dort heimischen Brutvogelarten und auch noch durchziehende Arten zu beobachten! Neben den üblichen Arten kann mit etwas Glück auch ein Eisvogel, Habicht, Wanderfalke, Baumfalke oder Weißstorch beobachtet werden. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

 

Leitung : NABU Selm, Dirk Niggemann und Michael Dorenkamp

 

Zeit: 7:00 Uhr

 

Treffpunkt: Parkplatz an der Baumschule Merten, Alstedder Straße 5,

 

59379 Selm

 

Kosten : 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

 

 


 

 

Mo., 07.05.2018 Vorstands- und Beiratssitzung

 

 

Zeit: 19.00 Uhr

 

Ort: Ökologiestation Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110, 59192 Bergkamen

 

 

 

 


 

Do., 10.05.2018 Familienwanderung im NSG Mühlenbruch

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

 

 

 

 

Bei der Wanderung durch das Naturschutzgebiet Mühlenbruch werden die Naturschönheiten entlang des Weges angeschaut und von Mitgliedern des NABU fachkundig erklärt. Die Teilnehmer erfahren, welche Vogelstimme sich hinter welchem Vogel verbirgt und welche Heimische Pflanzen in diesem Gebiet zu sehen sind. Die Mitglieder des NABU Kamen/Bergkamen stehen nach der Wanderung bei Kaffee und Kuchen zu Fragen der ehrenamtlichen Naturschutzarbeit zur Verfügung.

 

Leitung: NABU, Udo Bennemann

 

Zeit: 10.00 Uhr

 

Ort: Gut Velmede, Lünener Str., 59192 Bergkamen-Weddinghofen

 

Kosten: 2,-- Euro / NABU-Mitglieder frei

 

 

 

 


 

Mi., 16.05.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

 

 

Zeit: 19:00 Uhr

 

Ort: Selmer Hof, Kreisstr.43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

 

 


 

 

Mo., 24.05.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

 

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Grundhöfer, Hansastr. 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 


 

So., 27.05.2018 Knabenkräuter am Wegesrand

Foto: Bernd Margenburg
Foto: Bernd Margenburg

 

 

Ohne regelmäßige Pflege gäbe es die Orchideen in den Feuchtwiesen in Bergkamen-Heil schon lange nicht mehr. Seit 36 Jahren organisiert der NABU Kreisverband Unna die Mahd und das Abtragen des Mahdgutes von der Nasswiese. Im Jahr 2017 haben wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer der Südkamener Kindertageseinrichtung „Unter dem Regenbogen“ das Mahdgut abgetragen. Ohne diese Hilfe hätte der Lebensraum des Breitblättrigen Knabenkrautes und zahlreicher Wiesenpflanzen nicht bis heute geschützt werden können. Das Ergebnis der Pflegemaßnahmen, Informationen zum Schutz unserer einheimischen Orchideen und Neues aus der Orchideenwelt des Kreises Unna werden bei einer Wanderung entlang der Orchideenwiesen vorgestellt. Leitung: NABU, Arbeitskreis Heimische Orchideen, Bernd Margenburg

 

Zeit: 10:00 Uhr

 

Ort: Bergkamen-Heil, Nördliche Lippestraße (hinter der Feuerwehr)

 

Kosten: 2,00 Euro / NABU-Mitglieder frei

 

 


 

Mo., 04.06.2018 Vorstands- und Beiratssitzung

 

 

Zeit: 19.00 Uhr

 

Ort: Gemeindehaus ‚Stift’, Eulenstr. 12, 58730 Fröndenberg

 

 


 

 

So., 10.06.2018 Pflanzenkundliche Spaziergänge des NABU

Foto: Ilona Jädtke
Foto: Ilona Jädtke

 

 

Unsere Pflanzenwelt verändert sich.

 

Klimaerwärmung, Umweltbelastungen, Neuauftretende Arten: Der Wandel der Flora ist unübersehbar und macht es erforderlich, alle Ecken des Kreises Unna wieder aufzusuchen und ihre pflanzlichen Bewohner dort zu dokumentieren. Diese notwendigen Gänge möchte der NABU Kreisverband Unna, namentlich die Botanik_AG, zumindest teilweise mit der Öffentlichkeit teilen und allen Interessierten die Pflanzen erklären, die dort wachsen: In bewährter Weise mit den kleinen und großen Geschichten, die dahinter stecken.

 

Leitung: NABU, Dr. Götz H. Loos

 

Zeit: 14:00 Uhr

 

Treffpunkt: Bönen, Friedhofstraße, Parkstreifen am Friedhof

 

Kosten: 2,00 Euro / NABU-Mitglieder frei

 


 

Mi., 20.06.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

 

 

Zeit: 19:00 Uhr

 

Ort: Selmer Hof, Kreisstr. 43 / Ecke Brückenstr., 59379 Selm

 

 

 


 

Mo., 28.06.2018 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

 

 

Zeit: 19:30 Uhr

 

Ort: Gaststätte Grundhöfer, Hansastr. 20, 59192 Bergkamen-Overberge

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine im November

Mo.,05.11.2018 Vorstands-und Beiratssitzung in Schwerte

Mo.,12.11.2018 Vortrag: 

Griechenland im Frühjahr, "Ionische Inseln"

Mi.,21.11.2018 Stammtisch NABU Ortsgruppe Selm 

Do.,29.11.2018 Stammtisch NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen