Ihre Spende für die Natur

Unterstützen Sie unsere Naturschutzarbeit vor Ort

Allein durch Mitgliedsbeiträge kann der NABU die vielfältigen Naturschutzarbeiten nicht finanzieren. Ohne die Aufbringung eines erheblichen finanziellen Eigenanteils können aber keine Teiche und Feuchtbiotope angelegt oder saniert, Maschinen für Pflegearbeiten angeschafft oder Flächen für den Naturschutz angekauft werden. Da öffentliche Mittel nicht mehr zu erwarten sind müssen wir auch größere Projekte wie den Landkauf ohne Zuschüsse finanzieren. Unterstützen Sie uns daher bitte mit einer Spende, damit wir weiterhin auch für Sie gefährdete Arten vor dem Aussterben bewahren und attraktive Naturgebiete entwickeln können.
Sie möchten gerne weitere Informationen oder haben noch Fragen zur Verwendung der Spenden? Sie erreichen uns unter margenburg@nabu-unna.de

 

Übersicht der NABU-Spendenprojekte

Foto: Karl-Heinz Kühnapfel
Foto: Karl-Heinz Kühnapfel

Ihre Spenden sind herzlich willkommen.

 

Sparkasse UnnaKamen
IBAN DE67 4435 0060 0000 3128 92

BIC WELADED1UNN

NABU-Stiftung

Naturerbe Kreis Unna

Geschenke für Generationen

Ein Erbe, das dauerhaft fruchtet: Mit der Zustiftung an die NABU-Stiftung hinterlassen Sie etwas, das uns alle überdauert.

 

NABU-Stiftung

Naturerbe Kreis Unna

Kreisverband Unna e.V.

Westenhellweg 110

D-59192 Bergkamen

 

IBAN DE  5437 0205 0000 0114 1432

BIC BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft

Empfänger: NABU-Naturerbe

Verwendungszweck: Zustiftung Naturerbe Kreis Unna

 

Weitere Informationen:

Stiftungsflyer
Der Flyer zur Zustiftung Naturerbe Kreis Unna
Stiftungsflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 404.1 KB

Termine im Oktober

Mo., 02.10.2017 Vorstands- und Beiratssitzung

Sa., 14.10.2017, 12 bis 18 Uhr
Tag des Apfels auf der Ökologiestation in Bergkamen-Heil | Westenhellweg 110

So., 15.10.2017 Ornithologiekurs von Karl-Heinz Kühnapfel im NSG Beversee

Mi., 18.10.2017 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Selm

Do., 26.10.2017 Stammtisch – NABU Ortsgruppe Kamen/Bergkamen

Achtung die November-Sitzung findet in Schwerte statt!

Mo., 06.11.2017 Vorstands- und Beiratssitzung